Skip to Content Skip to Navigation

Waedi Gysi: PRESSE

Tonight & Only sind das famose Duo, das sich zwischen Weltmusik, Pop und Latin bewegt und mit akustischen Miniaturen und rhythmische Kapriolen für beherzte Unterhaltung sorgt. BZ: Zentral sind die stark kontrastierenden Stimmen der beiden Musiker im Vordergrund und der rhythmusbetonte Hintergrund mit kristallinen Gitarrenläufen und offensiver Perkussion, die vor allem den Cajon, die dominante peruanische Beatbox, effektvoll einsetzt. Musik aus Bern, die vor Belpmoos nicht haltmacht. Der Bund: ...ein abenteuerliches Konglomerat aus Folk, Latin und Songwriting, eigenwillig zwischen Leichtsinn, Draufgängertum und Tiefe wedelnd... Facts: Sie zitieren Reggae, Musique tzigane und Britpop, behaupten dabei aber nie, andere zu sein, als die, die sie sind. Zwinkernd ironisieren sie die eigene Weltläufigkeit, immer bleibt die klangliche Weltreise eine imaginierte. www.music.ch: Tonight & Only machen Musik abseits des lokalen Mainstreams. Dies aber mit Klasse. "Schatteryter", der einzige Mundarttrack auf dem Album, ist einer jener Songs, die auf DRS3 laufen müssten, es aber nicht tun. Bündner Tagblatt: Das Duo Tonight and only ist eine immense Bereicherung der Schweizer Musikszene und Gysi wie Morris deren überzeugende Repräsentanten.

Diverse - Pressepotpurri Tonight & Only
Interview mit students.ch
students.ch (Nov 12, 2009)